Traditionelle Nilkreuzfahrtschiffe - buchen bei EATC.travel
+2 02 2 753 7552

Interessante Seiten » Nilkreuzfahrtschiffe

 

Bei der Egyptian Austrian Travel Company (EATC) stehen Ägypten-Urlaubern gleich drei Nilkreuzfahrtschiffe zur Auswahl. Alle drei Nilkreuzfahrtschiffe der EATC sind den altehrwürdigen Dahabiyas nachempfunden. Als Dahabiya - oftmals auch Dahabeya geschrieben - bezeichnet man die schlanken Segelschiffe, mit denen die Sultane und Pashas im 18. und 19. Jh. auf dem Nil segelten.

 

Dahabiyas - traditionelle Nilkreuzfahrtschiffe

Der Begriff Dahabiya stammt von dem arabischen Wort Dahab ab. In der arabischen Sprache bedeutet Dahabiya „die Goldene“. Dieser Name, für die Nilkreuzfahrtschiffe, hat seinen Ursprung in der Tatsache, dass die alten Nilschiffe den Pharaonen gleich, mit Goldfarbe bestrichen wurden, um ihrer Pracht Nachdruck zu verleihen. Traditionelle Nilkreuzfahrtschiffe waren bereits vor mehr als hundert Jahren, bei Ägypten-Reisenden sehr beliebt. Die segelnden Nilkreuzfahrtschiffe sind nämlich ideal, um den Nil und die an seinen Ufern liegenden Städte und Tempeln zu besuchen, sowie die Schönheiten Ägyptens, entlang des Nils zu entdecken.

Die Nilkreuzfahrtschiffe der Egyptian Austrian Travel Company tragen die Namen Dahabiya Amoura, Dahabiya Donia und Dahabiya Judi. Alle drei Nilkreuzfahrtschiffe verkehren auf dem Nil zwischen Esna und Assuan und verfügen über eine ähnliche Ausstattung.

 

Ausstattung unserer luxuriösen Nilkreuzfahrtschiffe

Die Amoura bietet ihren Passagieren ein 29 Meter langes Sonnendeck (teilweise mit einem Segeltuch überdacht), bequeme Tische und Stühle, eine gemütlichen Sitzecke im orientalischen Stil und Sonnenliegen; außerdem einen 27 m² großen Salon mit gemütlicher Sitzlandschaft und Klimaanlage, Satelliten-TV, Internet, DVDs, Bücher, und eine Bar. An Bord der Donia befinden sich 6 Doppelkabinen mit einer Größe von etwa 13 m², die mit zwei Einzelbetten oder einem Doppelbett, Klimaanlage, Schrank und Nachtkästchen, großem Fenster zum Öffnen, Dusche, Waschbecken und WC ausgestattet sind. Die ebenfalls buchbare Suite ist etwa 21 m² groß und bietet ihren Gästen ein Doppelbett, eine private Balkon-Terrasse, Klimaanlage, Schrank, Nachtkästchen, Dusche, Waschbecken und WC.

Die Dahabeya Donia verfügt über 4 Doppelkabinen mit einer Größe von ungefähr 11,25 m², die jeweils mit zwei Einzelbetten oder Doppelbett, Klimaanlage, TV, Telefon, Schrank und Nachttischkonsole, Stauraum unter dem Bett für Koffer und Taschen, Fenster mit Nilblick, Dusche, Waschbecken und WC ausgestattet sind. Die gegen Aufpreis buchbare Suite verfügt über ein Doppelbett, eine eigene Lounge mit privater Terrasse (Nilblick), Schreibtisch, Schrank und Nachttisch-Konsole, Dusche, Waschbecken und WC.

Die Dahabiya Judi verfügt mit 8 Doppelkabinen (ca. 14 m²) über die größte Kabinananzahl der drei Nilkreuzfahrtschiffe. Die Kabinen sind mit zwei Einzelbetten oder einem Doppelbett, Klimaanlage, Schrank und Nachtkästchen, einem großen Fenster zum Öffnen, Dusche, Waschbecken und WC ausgestattet. Wie auch die anderen Nilkreuzfahrtschiffe, bietet dieses Segelboot eine Suite (ca. 21 m²) mit einem Doppelbett, privater Balkon-Terrasse, Schrank und Nachtkästchen, Dusche, Waschbecken und WC.

Zudem befindet sich an Bord all unserer Nilkreuzfahrtschiffe eine voll ausgestattete Küche. Falls unsere Nilkreuzfahrtschiffe auf Grund einer Flaute nicht segeln können, befindet sich an Bord ein kleines Motorboot, um die Nilkreuzfahrtschiffe stromaufwärts zu ziehen. Die Nilkreuzfahrtschiffe von EATC bieten jeden Luxus, den man sich als Passagier auf einer Nilkreuzfahrt, nur wünschen kann. Auf der bequemen Fahrt der Nilkreuzfahrtschiffe genießen Sie die vereinte Schönheit von Nil und Horizont. Eine Nilkreuzfahrt auf einem unserer traditionellen Nilkreuzfahrtschiffe zwischen Esna und Assuan, ist eine nostalgische Zeitreise, auf der Sie die Eleganz vergangener Jahrhunderte spüren können.